Kontakt
Heinrich Knebel GmbH
Scherfeder Str. 50
34414 Warburg
Homepage:www.knebel-gmbh.de
Telefon:05642 94400
Fax:

  • 0

Männerbad

Das schwarze Trend-Bad für echte Männer: Die Farbe Rosa und unnützes Chichi sind hier hier absolut fehl am Platz. Das trendige Männerbad ist schwarz, praktisch, technisch und hat eine klare Formensprache. In Warburg und Umgebung setzen wir das gekonnt für Sie um - Hand drauf!

Das Männerbad in schwarz
Das Männerbad in schwarz
Das Männerbad in schwarz
Das Männerbad in schwarz
Das Männerbad in schwarz
Das Männerbad in schwarz
Das Männerbad in schwarz

Viele Umfragen belegen, dass Badezimmer für Männer nicht viel mit den vorurteilsbehafteten Vorstellungen der meisten Menschen gemein haben. Hier herrscht weder Unordnung noch Planlosigkeit: Technik, Style und klare Formensprache haben das Sagen und somit unterscheidet es sich in vielen Arten von den Badezimmervorstellungen, die einem womöglich in den Sinn kommen, wenn man an die Wohnung eines Junggesellen denkt.

Robustheit, urbaner Style und ein Hauch "Roughness" (Rauheit) spiegeln die Persönlichkeit des Mannes wider. Schwarz, Weiß und Grautöne sind Farben, die vielen Männern in Ihrem Bad gefallen. Aber es gibt teilweise auch knallige Wandfarben, die eine leicht rebellische Attitüde und eine "Gegen den Strom"-Haltung erahnen lassen.


Möchten Sie mehr wissen?

Mit den folgenden Informationen gehen wir ins Detail.


Das schwarze Trend-Badezimmer
Bildquelle: burgbad
Ein Bad für echte Männer
Bildquelle: burgbad
Ein Bad für echte Männer
Bildquelle: burgbad
Das Männerbad in schwarz
Bildquelle: burgbad
Das Männerbad in schwarz
Bildquelle: burgbad

Tipps

  • Die Farbe Schwarz ist bei Männern beliebt und liegt im Trend, jedoch sollte der Einsatz stets ausgewogen sein, damit das Badezimmer nicht zu dunkel wird. Gerade in der kalten Jahreszeit kann dies auch schnell auf die Stimmung schlagen bzw. das Wohlbefinden beeinflussen.
  • Alles was technisch und komfortabel ist, geht! Eine Dockingstation für das Handy, eine üppige Soundanlage - erlaubt ist, was Spaß macht!
  • Es sollte auf genügend Stauraum geachtet werden. Badmöbel in modularer Bauweise bieten sich an, weil diese flexibel angeordnet und erweitert werden können.
  • Wenn Sie sich von vielen tollen Bildern von bereits fertig eingerichteten Badezimmern inspirieren lassen möchten, empfehlen wir Ihnen unsere Bildergalerien. Hier geht es zu unserer Badinspiration.
Bildquelle Zehnder
Bildquelle: Zehnder

Videos


Starke Marken für Ihr Bad

BETTE

Bette Logo

Bette fertigte die erste frei­stehende fugen­lose Bade­wanne, war erster An­bieter eines Bad­elemente-Systems mit Badewanne, Wasch­tisch und Dusch­wanne aus glasiertem Titan-Stahl und präsentierte die erste boden­gleiche Dusch­fläche.

Duravit

Duravit

Die Duravit AG mit Sitz in Hornberg, Baden-Würt­tem­berg, steht für hoch­wertige Sanitär­keramik, Bad­möbel, Dusch- und Bade­wannen, Whirl- und Wellness­systeme sowie für Dusch-WCs, Saunen und Bade­zimmer-Accessoires.

GROHE

GROHE

GROHE: "Pure Freude an Wasser" - GROHE ist der welt­weit führende Anbieter von Sanitär­armaturen und eine globale Marke für innovative Sanitär­produkte. Dazu gehören auch Dusch-WCs, Küchen­armaturen und Bad­serien.

KALDEWEI

Kaldewei

Als einer der führenden Hersteller von hoch­wertigen Dusch­flächen, Bade­wannen und Wasch­tischen ist KALDEWEI in über 80 Ländern präsent. Auf der ganzen Welt schätzt man die vielen Vorzüge von KALDEWEI Stahl-Email.


Entdecken Sie weitere Themen

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems mgk GmbH