Heizung / Sanitär

Heizung / Sanitär

Eine richtig eingestellte Heizungsanlage sorgt für optimale Wärmeabgabe der Heizkörper in allen Räumen. Das rechnet sich. Wir installieren und sanieren und beraten Sie zu staatlichen Förderungen, die es für Ihre Heizungsoptimierung gibt. Das Gleiche gilt für den barrierefreien Badumbau.

Unser Heizungsservice

  • Heizsysteme: Ob Öl oder Gas, Pellets, Solarkollektoren oder Erdwärme, mit oder ohne Warmwasserbereitung – wir beraten sie fachmännisch und bestimmen dazu Ihren Jahresheizwärmebedarf. Die Anschaffungs- und Montagekosten wie auch Reinigungsgebühren sollten in den Preisvergleich mit einbezogen werden.
  • Planung und Ausführung: Wir planen Heizungsanlagen für den Neubau, aber auch für die Altbausanierung – vom Kessel bis zum Thermostat. Wir installieren das Heizungssystem und die gewünschten Wärmeverteiler (Heizkörper, Fußbodenheizung etc.), erneuern Leitungen, demontieren und entsorgen.
  • Wartung und Notdienst: Wir prüfen und reparieren alle Heizungskomponenten wie Regler, Pumpe, Kessel, Heizkörper oder Thermostate. Wo nötig ersetzen wir defekte Teile. Auch den Heizungsaustausch übernehmen wir. Verlassen Sie sich beim Heizungsausfall auf unseren fachmännischen Notdienst.
  • Heizungscheck: Wir prüfen, ob Ihre Anlage wirtschaftlich arbeitet und normgerecht funktioniert. Laut Energieeinsparverordnung müssen Heizkessel, die älter als 30 Jahre sind, ausgetauscht werden. Manche Erneuerungen werden staatlich gefördert, z.B. hydraulischer Abgleich, Austausch der Heizungspumpe oder Einzelraumtemperaturregler.

Unser Sanitärservice

  • Baderenovierung: In Ihrem Bad tropfen Wasserhähne, ist die Emaillierung defekt, fehlt ein Warmwasserbereiter? In allen Fragen sind wir Ihr kompetenter Fachmann, auch für den Komplettumbau. Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten, Ihr Badezimmer barrierefrei zu gestalten und beraten Sie zu staatlichen Förderungsmöglichkeiten.
  • Badcheck: Bevor wir Ihnen ein Angebot schreiben, prüfen wir vor Ort die technischen und baulichen Gegebenheiten für ein neues Badezimmer. Wir notieren alle Details und schauen auch „hinter die Fliese“. Und wir prüfen im Keller, ob die Rohrleitung in Qualität und Durchmesser den Anforderungen des neuen Bades entsprechen.
  • Wasseranschlüsse: Die Verlegung von Zuleitungen zu Waschbecken oder Dusche ist meist einfach umzusetzen. Abwasserleitungen stellen die größere Herausforderung dar. Welche Möglichkeiten es hierfür gibt, ermitteln wir bei Ihnen vor Ort. Die Ergebnisse fließen direkt in unsere Pläne ein und erleichtern die anschließende Umsetzung.
  • Neuinstallation und Sanierung: Veraltete oder defekte Installationen gefährden die Wasserqualität, allen voran die bis 1973 verwendeten Bleirohre. Wir prüfen Ihre Leitungen auch auf ausreichend Schutz vor Hochwasser, z.B. durch eine Rückstauklappe. Für die Neuinstallation sind wir als Meisterbetrieb der Innung Ihr Profi in all diesen Fällen.
nach oben